bartz-schmidt-small-rgb

Augenheilkunde – grundlagenbasiert und interdisziplinär

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
vom 1. bis 4. Oktober 2015 findet der DOG-Kongress 2015 im Estrel Berlin statt, zu dem ich Sie sehr herzlich einladen möchte. Das Leitthema des Kongresses „Augenheilkunde – grundlagenbasiert und interdisziplinär“ zieht sich durch das wissenschaftliche Programm und die Struktur der Sitzungen. Keynote Lectures namhafter nationaler und internationaler Referenten werden aufzeigen, wie Innovationen durch grundlagenbasierte und fächerübergreifende Zusammenarbeit gelingen.

Guthoffweb

Hornhaut ermöglicht Erfassung der diabetischen Neuropathie – Keynote Lecture

Durch die konfokale Mikroskopie der Hornhaut ist es zum ersten Mal möglich, terminale Fasern des Nervus trigenimus in vivo darzustellen und zu quantifizieren. Unter physiologischen Bedingungen erfasst das System im Bereich des subbasalen Plexus Nervenstrukturen mit einer Gesamtlänge von etwa 20 mm/mm².

DOG-App

Die DOG 2015 voll im Griff: Kongress-App für Ihr Smartphone

Für alle, die die DOG 2015 jetzt schon auf ihrem Smartphone planen wollen, steht die DOG-Kongress-App ab sofort zur Verfügung. Einfach unter „DOG-Kongress“ suchen und kostenlos downloaden.

DOG-UpDate

DOG-Update – State of the Art 2015

Mit dem DOG-Update – State of the Art bietet die DOG ein attraktives Fortbildungsangebot für Augenärzte aus Klinik und Praxis. Es ermöglicht den Teilnehmern, sich komprimiert und effektiv auf den neuesten Stand der Wissenschaft und Forschung zu bringen.

Skill-Building-1

DOG-Skill Building – Kursprogramm für den wissenschaftlichen Nachwuchs

7 gute Gründe, warum Sie am DOG-Skill Building Kurs 2015 teilnehmen sollten:
– Verbessern Sie Ihre Literaturrecherche!
– Platzieren Sie Ihre Publikationen in renommierten Zeitschriften!